Margret Neher

Kanurennsport, Rheinbrueder Karlsruhe, 04.02.2015

Geburtstag: April 1987
Geburtsort: Göttingen
Berufliche Situation: Assistenzärztin
Kanu seit: 1998
Rheinburder seit: Dezember 2014
Früherer Verein: Göttinger Paddler Club
Disziplin: Kanu-Rennsport, Kanu-Polo
Hobbys: Lesen und Reisen
Lebensmotto: „Wenn du schnell gehen willst,
gehe allein.
Aber wenn Du weit gehen willst,
gehe mit anderen.“
Ziele (beruflich): Facharzt Neurologie
Ziele (sportlich): Olympiaqualifikation 2016
Was ich an Karlsruhe mag: das gute Wetter
Bei den Rheinbrüdern gefällt mir: das Engagement für den Sport
Größte sportliche Erfolge: Kanurennsport:
2015 Deutsche Meisterschaft
3. Platz K1 1000m
1. Platz K4 200m
1. Platz K4 500m
2006 U23 Europameisterin
1. Platz K2 500m
2006 Deutsche Meisterschaft:
1. Platz K1 500m & K1 200m

Kanupolo – international:
2014 Weltmeisterschaft:
1. Platz Damen
2010 Weltmeisterschaft:
2. Platz Damen
2008 Weltmeisterschaft:
2. Platz Damen
2007 Europameisterschaft:
1. Platz Damen
2005 World Games:
1. Platz Damen
2005 Europameisterschaft:
2. Platz Damen
2004 Weltmeisterschaft:
2. Platz Damen
2003 Europameisterschaft:
1. Platz Damen
2002 U21 Weltmeisterschaft:
1. Platz U21 Damen
Top Scorer:
2005 Word Games 2005
2002 U 21 WM
2004 WM
2004 EM

Kanupolo – national:
2013 Deutsche Meisterin
2012 Italienische Meisterin
2010 Italienische Meisterin
2008 Deutsche Meisterin
2007 Deutsche Meisterin
2005 Deutsche Meisterin
2004 Deutsche Meisterin
2001 Deutsche Meisterin

Kommentar verfassen